Dienstleistungen

Unser Dienstleistungsangebot unter Taxi 6969 ist wesentlich reicher, als man von einer Taxizentrale erwartet.

Hier ein kleiner Auszug aus unserem Dienstleistungsangebot:

 

Personenbeförderung

Unser Hauptgeschäft ist natürlich die Personenbeförderung. Sie rufen an und wir schicken Ihnen sofort das nächste freie Fahrzeug, oder Sie machen eine Vorbestellung. Die Vorbestellung ist besonders sinnvoll bei Fahrten zum Bahnhof, Flughafen oder wenn Sie zur Arbeit fahren.

Raucher oder Nichtraucher ist bei uns kein Thema mehr. Denn seit 2003 ist das Rauchen in allen Taxis verboten. Das Rauchverbot gilt natürlich auch für den/die Taxifahrer/in.

 

 Gratis-App

  

Boten, Kurierfahrten und Zustellungen (Apotheken – Essen – Einkäufe)

Ihnen ist die Zeit davongelaufen und wichtige Unterlagen müssen noch am selben Tag oder über Nacht transportiert werden? Anruf genügt, und wir holen ab und liefern an den gewünschten Zielort. Sie sind krank und fühlen sich zu schwach, um das Haus zu verlassen. Kein Problem - wir holen Ihre Medikamente von der Apotheke oder erledigen Ihren Einkauf im Supermarkt.

 

Großraumfahrzeuge

Die durch die Taxizentrale vermittelten Großraumfahrzeuge können bis zu 6 Personen befördern.

Innerhalb des Stadtgebietes gilt auch für diese Fahrzeuge der Taxitarif der Stadt Linz.

Großraumtaxi-Vorbestellungen können wir verbindlich nur dann entgegennehmen, wenn Sie bereit sind, auch ggf. 2 Limousinen zu nehmen (Achtung doppelter Fahrpreis), sollte kein Großraumtaxi zur Verfügung stehen.

 

Kombi – Taxis

Ideal für Fahrten mit viel Gepäck oder Kinderwagen. Eine Vorbestellung ist hier empfehlenswert.

 

Kinder im Taxi

Der Gesetzgeber hat für Taxilenker eine Ausnahme bei der Kindersicherungs-Pflicht vorgesehen: In Taxis müssen keine Kindersitze mitgeführt werden.

Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind und ein Taxi mit Kindersitz wünschen, kündigen Sie es am besten direkt bei der Bestellung an, wie viele Kinder Sie dabei haben und wie alt diese sind.

Durch die geringe Anzahl an Fahrzeugen mit Kindersitzen kommt es hier leicht zu Engpässen. Rechtzeitiges Anfragen in unserer Zentrale, ob ein Fahrzeug mit Kindersitz zur Verfügung steht, ist auf jeden Fall empfehlenswert.

 

Krankentransporte (sitzend)

Wir führen Kranken- und Behindertenfahrten (sitzend) aus und übernehmen für Sie alle Formalitäten der Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse. Wir benötigen lediglich die „Ärztliche Verordnung“ (Einzel- oder Mehrfahrtenschein) von Ihnen.

Nicht alle unsere angeschlossenen Taxiunternehmer verrechnen mit der Krankenkasse. Geben Sie bitte bei der Bestellung bekannt, dass es sich um einen Krankentransport mit Einzel- oder Mehrfachschein handelt.

 

Kurzfahrten

Bitte benutzen Sie das Taxi auch für kurze Strecken. Denn wir können auf die vielen kleinen Fahrten nicht verzichten.

 

Darüber hinaus bieten wir für Firmenkunden:

Bargeldlose Abrechnung Ihrer Taxifahrten, auf Wunsch mit monatlicher Rechnungslegung.

Servicetage - Funkteilnehmer

Das Büro ist am Dienstag von 8 bis 15 Uhr und am Donnerstag von 8 bis 13 Uhr für Servicedienstleistungen für Sie geöffnet.